Feu­er­wehr-Le­xi­kon ▷ A 

Fire­fighter's Lexi­con 

A | A-Dienst | ABC-Ein­satz | ABC-Schutz | Ab­roll­be­häl­ter | Ab­schnitts­lei­tung | Ab­weh­ren­der Brand­schutz | Är­mel­ab­zei­chen | Ak­ti­on 60 plus | Ak­ti­ve Mit­glied­schaft | Alarm | Alarm- und Aus­rück­ord­nung | Alar­mie­rung | Al­ters­ab­tei­lung | Amt 37 | Amts­lei­tung | Ana­ly­ti­sche Task Force | An­griffs­trupp | Angst­re­ak­ti­on | An­le­ge­lei­ter | An­stell­lei­ter | Aque­ous Film For­ming Foam | Ar­bei­ter-Sa­ma­ri­ter-Bund | Ar­beits­me­di­zin | Atem­gift | Atem­schutz | Atem­schutz-Ge­rät­trä­ger | Atem­schutz­ge­rät | Atem­schutz­über­wa­chung | Ato­ma­re Strah­lung | Auf­la­de­feu­er­lö­scher | Auf­wands­ent­schä­di­gung | Aus­brei­tung der Ge­fahr | Au­to­ma­ti­sier­ter Ex­ter­ner De­fi­bril­la­tor | Abkürzungen A 

Abk. | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 123

   


A 

Der Buch­sta­be A hat in Feu­er­wehr­krei­sen meh­re­re Be­deu­tun­gen: Er ist ...

  • ein Kennbuchstabe für eine von fünf Brand­klas­sen, hier: Brennbare, feste Stoffe
  • ein Kennbuchstabe für eine Gefahrenklasse von brennbaren Flüssigkeiten (nicht wasserlöslich)
  • ein Kennbuchstabe für eine Schlauch- und Kupplungsgröße
  • ein Kennbuchstabe für die obere Führungsebene im Einsatz (A-Dienst)
  • eine Helmkennzeichnung für Atemschutz-Gerätträger
  • ein allgemeines Kürzel für atomare Stoffe, Gefahren usw.
  • eine Führer­schein- bzw. Fahr­erlaubnis­klasse – hier: Motor­räder ▷ bei www.bmvi.de 

A-Dienst 

...

  • __________ ▷ __________

... 

...

  • __________ ▷ __________

Alarm- und Aus­rück­ord­nung 

...

  • __________ ▷ __________

... 

...

  • __________ ▷ __________

An­griffs­trupp 

  

  


... 

...

  • __________ ▷ __________ 

Ar­bei­ter-Sa­ma­ri­ter-Bund (ASB)

Der deutsche Ar­bei­ter-Sa­ma­ri­ter-Bund ist eine Hilfs- und Wohl­fahrts­or­ga­ni­sa­tion, die 1888 ge­grün­det wur­de und ihre Wur­zeln im Sa­ni­täts­we­sen der Ar­bei­ter- und Hand­wer­ker­be­we­gung hat.

Die wesentlichen Tätigkeitsfelder des ASB sind Rettungsdienst, Wasserrettung, Kran­ken­trans­port, Rück­hol­dienst, Alten- und Behindertenbetreuung, Ambulante Pflege, Altenheime, Hausnotruf, Es­sen auf Rä­dern, Erste-Hilfe-Ausbildung, Sanitätsdienst und Katastrophenschutz, Jugendarbeit usw.

Die Leis­tun­gen des ASB wer­den von ehren­amt­li­chen Hel­fern, haupt­amt­lich Be­schäf­tig­ten und Mit­ar­bei­tern im Frei­wil­li­gen So­zia­len Jahr und Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst er­bracht. Deutsch­land­weit gibt es 16 Lan­des­ver­bän­de und über 200 Re­gio­nal-, Kreis- und Orts­ver­bän­de. Die Bun­des­ge­schäfts­stel­le hat ihren Sitz in Köln-Sülz [1].


... 

...

  • __________ ▷ __________

... 

...

  • __________ ▷ __________

Ab­kür­zun­gen A

Abk. | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 123

Quel­len­an­ga­ben

[1] ASB-Bundesverband (Dezember 2018)
[2] __________ ▷ __________ (________)
[3] __________ ▷ __________ (________)


Dezember 2020